Fail to Position

CVA Fail to Position

Der CVA kann so konfigueriert werden, dass er vier Funktionen beim Verlust der Netzversorgung ausführen kann, indem er ein optionales Reserve Power Pack nutzt.

Diese sind:

Stay Put – Stellantrieb bleibt in seiner derzeitigen Position

Open Limit – Stellantrieb bewegt sich zu der Position, die als Open Limit eingestellt wurde

Close Limit – Stellantrieb bewegt sich zu der Position, die als Close Limit eingestellt wurde

Intermediate Position – Stellantrieb bewegt sich zu einer voreingesellten Position.

Das Reserve Power Pack besteht aus einer Anzahl an Superkondensatoren, die genug Energie speichern können, um die oben aufgelisteten Funktionen noch durchführen zu können. Die Kondesatoren sind jederzeit wiederaufladbar, solange der Netzstrom wieder eingesetzt wird. Dieser Prozess braucht nicht länger als eine Minute.

Nicht wie wiederaufladbare Batterien, leiden Superkondensatoren nicht unter dem Speichereffekt (mehrere Mal auf- und entladen zu werden).