GP/GH

Scotch Yoke Stellantriebe der GP- (pneumatisch) und GH Serie (hydraulisch) wurden konstruiert, um eine Dreh- und Schwenk-Bewegung auch für On/off- und Modulationsaufgaben anbieten zu können. Die robuste und dennoch kompakte Konstruktion ist in zwei verschiedenen Arten verfügbar. Der klassische symmetrische Yoke liefert ein maximales Drehmoment an beiden Enden des Hubs. Alternativ kann mit schrägen Drehmomentarmen ein maximales Drehmoment an nur an einem Ende des Hubs geliefert werden. Das Verwenden von abgeschrägten Armen kann die Größe, das Gewicht und die Kosten für Antriebe mit entsprechenden Drehmoment Eigenschaften verringern.

  • Pneumatische und hydraulische Antriebe in doppelt wirkenden und Federrückstellung-Konfigurationen
  • Geeignet für den Einsatz in mit SIL2 und SIL3 bewerteten Sicherheitssystemen
  • Zertifiziert nach IP 66M/67M
  • Zertifiziert nach ATEX 2014/34/EU
  • Zertifiziert nach PED 2014/68/EU
  • Drehmoment bis 600.000 Nm (5.000.000 lbf-in)

Schauen Sie sich für weitere Details die Literatur zur GP/GH Serie an.

GP