CMR Drehantrieb

CMR Actuator
  • Für Einphasen- oder Gleichstromversorgung
  • Drehantrieb
  • Optionale Vor-Ort-Steuerung mit LCD-Display (Linear-, Schwenk-, Dreh-Einheiten) erhältlich
  • Wartungsfreier Antriebsstrang mit Dauerschmierung
  • In jeder Einbaulage montierbar
  • Genaue und wiederholbare Positionierung
  • 4 bis 20 mA schleifengespeistes Rückmeldesignal
  • Digitale Kommunikationsmöglichkeiten einschließlich HART, Foundation FieldbusTM, Profibus, Pakscan, RIRO, DeviceNet und Modbus erhältlich
  • Wählbare Feldeinstellungen für
    • Totzone
    • Nullpunkt und Bereich
    • Befehlssignalart
    • Rechts- oder linksdrehend schließend
    • Standard or reverse acting
    • Hand-Automatik-Betrieb
    • Abtriebswellenposition bei Signalverlust
  • Großer Umgebungstemperaturbereich -30 bis 70 °C (-22 bis 158 °F)
  • Optional Ausführungen für niedrige Temperaturen
  • Manuelle Überbrückung als Standard
  • Elektronische Schub-/Drehmomentbegrenzung
  • Zwei einstellbare Lageschalter als Standard

Für weitere Einzelheiten siehe Literaturseite der Baureihe CMA.