CVL (Linear)

CVL Range Actuator

Der elektrische CVL Prozesssteuerungs-Linearantrieb bietet ohne die Komplexität und die Kosten eines pneumatischen Zufuhr eine höchstpräzise und zugängliche Methode automatisierender Steuerungsantriebe. Mit einem erhöhten Fokus auf den Produktionskosten und der Effizienz, steht die exakte Produktsteuerung durch die Pipeline an erster Stelle. Mit Resolutionswerten besser als 0,1 % und der Fähigkeit Positionsüberschwingen zu verhindern, hilft der Rotork CVL die Produktqualität und die Anlagenkapazität zu maximieren.

Der CVL liefert eine Serie an Größen, die für fast alle Steuerungs-Linearantrieb-Anwendungen geeignet ist, die eine höchst exakte Positionierung erfordern. Den Endnutzern bietet die Serie hohe Standards in Performance, Bauqualität und Gesamtwert.

Merkmale

  • Einphasen- oder Gleichstrom-Versorgung
  • Linear-Einstellung
  • On-board Datalogger
  • Bluetooth kompatibel für lokale/n Setup/Steuerung und Diagnose
  • Exakte und wiederholbare Positionssteuerung, 4-20mA Signal
  • Digitale Kommunikationsoptionen wie HART, Profibus und Foundation Fieldbus
  • Direkte Drehmoment/Druck-Messung für Schutz und Überwachung
  • Skalierbare Steuerungs-Input Beschreibung
  • Konfigurierbare Positionierung im Fehlerfall, Superkondensator Technologie
  • Optional: eigensichere Steuerungs-Inputs und Feedback-Outputs
  • Durchgehender uneingeschränkter Regelbetrieb - S9
  • Wasserfestes IP68 und explosionssicheres Gehäuse
  • Optional: manuelle Überbrückung

Literatur